Was ich für Sie tun kann

Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht der Anglerin

Sie müssen Ihre Zielgruppe kennen, um zu entscheiden, mit welcher Tonalität und auf welchem Kanal Sie sie am besten mit Ihrer Botschaft erreichen. Seit über 20 Jahren ist dies Kern meiner Arbeit. Und als freie Referentin für PR und Social Media für Nachhaltigkeit und Empowerment helfe ich Ihnen gerne dabei.

darum sollten wir zusammenarbeiten

Ihr Thema in die Welt

Meine berufliches Tun als PR-Referentin und Social-Media-Redakteurin orientiert sich an den UN-Nachhaltigkeitszielen (Sustainable Development Goals, SDG) #8 (menschenwürdige Arbeit), #12 (nachhaltiger Konsum) und vor allem #5 – Geschlechtergerechtigkeit: Sie ist mir als Feministin ein essenzielles Anliegen – und Empowerment neben dem Thema Nachhaltigkeit die zweite Säule meiner Arbeit: Ich möchte als Schallverstärkerin von Frauen dienen.

Dies tue ich unter anderem seit September 2023 als Referentin für Öffentlichkeitsarbeit und Social Media für das Projekt FrauenOrte in NRW des FrauenRat NRW e.V.: frauenorte-nrw.de

erfahrung

25 Jahre in Journalismus, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, davon 10 im Ausland; 5 Jahre Pressesprecherin eines der größten deutschen Frauenverbände; vielfältiges Engagement in der nachhaltigen Entwicklung

fachwissen

Studium Ethnologie, Kommunikations-wissenschaften und Nachhaltige Entwicklungs-zusammenarbeit; Social-Media- und Online-Marketing-Managerin (IHK); Nachhaltigkeits-kommunikation (DAPR)

faire mode / fairtrade

Als freie Referentin bei Fairtrade Deutschland gebe ich Vorträge und Workshops zu fairem Handel. Für FEMNET und Fashion Changers schreibe ich über Nachhaltigkeit im Textilsektor.

PR & SOCIAL MEDIA

Redaktion: Artikel für Print, Online & Newsletter; Social Media: Planung & Redaktion Content, Betreuung; Pressearbeit: Interviews vermitteln, Pressemeldungen, -verteiler; Kampagnen & Events: Planen & Steuern, Moderation

Lassen Sie uns reden.